help4two
Home
Eheberatung
Paar-Check
Verlieben
Liebe
Paarkrise
Paartherapie
Konfliktmuster
Einzelgespräche
Kosten und Ablauf
Impressum





Psychologische Praxis für
Eheberatung und Paartherapie




Bonn
Michaelstraße 3
0228 - 2869 7040
(z. Zt. keine Termine möglich)

Köln
Sachsenring 5
0221 - 677 6056


Düsseldorf
Helmholtzstraße 28
0211 - 5800 1493
(z. Zt. keine Termine möglich)






Liebe

Aus dem Verliebtsein wird Liebe oder man muss den anderen so akzeptieren wie er ist!

Wie alles im Leben unterliegen auch Paarbeziehungen fortwährenden Veränderungsprozessen. Dabei folgen diese Prozesse gewissen Anforderungen von außen.

Die erste Anforderung entsteht durch die Erkenntnis, dass der Partner nicht so ist, wie man ihn in den ersten Tagen und Wochen, im Zustand des Verliebtseins, wahrgenommen hat. Es werden zunehmend auch negative Aspekte wahrgenommen, die das Glücksgefühl der Liebe trüben.

Meist sind aber die positiven Aspekte, beziehungsweise die positiven Gefühle immer noch überwiegend. Ziel des Veränderungsprozesses ist, den anderen so zu akzeptieren, wie er ist. Gelingt es nicht, so kann es hier schon zu einer Krise kommen.

Den meisten Paaren gelingt die Anpassung an die sich ständig verändernde Situation über einen langen Zeitraum.




© help4two 2004 - 2008